Wandertagsplakette kaufen

Nuss. Grenzenlos.

Nuss. Grenzenlos. © Stadt Weinstadt

Beschreibung

GeNUSS wird bei diesem abendlichen Spaziergang von Weinstadt nach Kernen großgeschrieben. Gestartet wird im Garten des Weinstädter Künstlers Prof. Karl Ulrich Nuss. Über den Skulpturenpfad geht es zur Y-Burg nach Kernen - „Probiererle“ aus Keller und Küche inbegriffen.

GeNUSS wird bei diesem abendlichen Spaziergang von Weinstadt nach Kernen groß geschrieben. Gestartet wird im Garten des Weinstädter Künstlers Prof. Karl Urlich Nuss. Über den Skulpturenpfad geht es hinüber zur Y-Burg in Kernen. Kulinarische „Probiererle“ aus Keller und Küche kommen dabei nicht zu kurz.

Mit einem kühlen Glas Sekt vom Weinstädter Weingut Idler führen wir Sie durch den privaten Garten von Prof. Karl Ulrich Nuss. Begleitet von einer Weinerlebnisführerin geht es dann über Teile des Skulpturenpfads Nuss durch die Weinberge, vorbei an Skulpturen aus drei Generationen der Künstlerfamilie. Das Weingut Mödinger erwartet Sie an ihrem urigen Wengerthäuschen mit einem Glas Wein und kleinen Leckereien. Im Anschluss spaziert die Gruppe zur Yburg-Hocketse nach Kernen-Stetten. Dort können sich die Teilnehmer an verschiedenen Ständen der dortigen Winzer mit Getränken und Essen (5 Euro Verzehrgutschein) stärken.

Auch die Skulpturen an der illuminierten Yburg werden im Rahmen einer kleinen Führung durch Stadtführerin Toni Herm vorgestellt. Den Ausblick ins Remstal bei Live-Musik und einem guten Tropfen genießend, lassen wir den Abend ausklingen, bevor es dann gegen 21:30 Uhr nach einem kurzen „Abstieg“ in den Ortskern von Kernen-Stetten mit einem Bus-Shuttle zurück nach Strümpfelbach geht.

Veranstalter: Gemeinde Kernen und Stadt Weinstadt

Bild: Ralph Mürdter.

Weitere Informationen

Highlights:

  • Kunst und Genuss
  • Abendlicher Spaziergang für GeNUSS-Interessierte

Empfehlungen:

Der Shuttle-Bus fährt auf seiner Rückfahrt nach Strümpfelbach auch den S2-Bahnhof Weinstadt-Endersbach an.

Treffpunkt: Strümpfelbacher Halle, Kirschblütenweg 8, Weinstadt-Strümpfelbach

ÖPNV: Bus 202 ab S2-Bahnhof Weinstadt-Endersbach, Haltestelle Traube 

Parkplatz: Strümpfelbacher Halle, Kirschblütenweg 8, Weinstadt-Strümpfelbach

Anmeldung erforderlich bis 31.7.22 unter www.dwt2022.de

  zurück

Weinstadt

  • 5,3 km
  • 198 hm
  • 152 hm
  • mittel
  • 04:30 h
  • 02:00 h
  • 26 € 26 €
  • 25 (max.)
  • Halle Strümpfelbach, Kirschblütenweg 8, Weinstadt-Strümpfelbach
  • S2-Endersbach, Bus 202, Haltestelle Traube
  • Strümpfelbacher Halle, Kirschblütenweg 8, Weinstadt
  • Anmeldung erforderlich bis 31.7.22 unter www.dwt2022.de

  zur Online-Buchung

Event: #75574 | EventDate: #10274497
Veröffentlicht: 21.10.2021, 01:12 Uhr
Aktualisiert: 06.12.2021, 01:11 Uhr