Wandertagsplakette kaufen

Stadtführung Heubach

Blockturm Heubach © Stadt Heubach

Beschreibung

Wie hat einst alles begonnen? Wo befindet sich die Urgemarkung Heubachs? Welche Besonderheiten prägten die Geschichte der Stadt Heubach? Wo verlief die ehemalige Stadtmauer? Besonderes Angebot, bei Bedarf kann ein Gebärdensprachendolmetscher bereitgestellt werden.

Lassen Sie sich bei diesem spannenden Stadtrundgang von den Antworten überraschen! Zudem verspricht die Besichtigung des Blockturms spannende Einblicke in die mittelalterliche Architektur dieses Torturms der einstigen Wehrkirchenanlage. Über den Marktplatz geht es weiter zum ehemaligen Weberviertel Heubachs mit der Besichtigung des Hauses „Anna Vetter“. Dort werden die Gäste entdecken, in welch bescheidenen Verhältnissen die Weber und andere „kleinen“ Leute einst lebten. Bei diesem besonderen Angebot kann bei Bedarf ein Gebärdensprachendolmetscher bereitgestellt werden.

Anmeldung unter [email protected], bis 27.07.2022.

  zurück

Heubach

  • 2 km
  • k.A.
  • k.A.
  • leicht
  • 02:00 h
  • k.A.
  • 2.5 € 3 €
  • 25 (max.)
  • Marktbrunnen auf dem Marktplatz
  • Bushaltestelle Marktplatz
  • Parkplatz Marktplatz oder Parkplatz Schloßplatz
  • ja, 27.07.2022

Event: #75087 | EventDate: #10297002
Veröffentlicht: 07.10.2021, 08:38 Uhr
Aktualisiert: 08.11.2021, 10:40 Uhr