Wandertagsplakette kaufen

Von Lößkindln und Wettermachern

Von Lößkindln und Wettermachern © Schwäbischer Albverein e.V., Achim Maaß

Beschreibung

Wir erfahren etwas über Geologie und schauen nach dem Wetter. Wir wandern zurück ins 7. Jhd. und ins Mittelalter und lassen uns etwas vom Leben damals erzählen. *geeignet ab 10 Jahren

Wir erfahren etwas über die Entstehung der Lösskindl vor vielen tausend Jahren und schauen nach dem Wetter auf dem Schnarrenberg. Der aussichtsreiche Weg entführt uns bis zurück ins 7. Jahrhundert ins Mittelalter. Freienstein, Engelsburg, Heidenburg und Zwingburg von Hofen sind Namen, die die Phantasie anregen und etwas vom Leben damals erzählen. Und auch sonst gibt es einiges zu entdecken in Mühlhausen und Hofen.

Weitere Informationen

Mitzubringen ist:

Wandertagsplakette, festes Schuhwerk, witterungsangepasste Kleidung, ausreichend Getränke

Empfehlungen:

Treffpunkt: 70378 Stuttgart-Hofen, Haltestelle Max-Eyth-See
Anreise ÖPNV: U12 und U14, Haltestelle Max-Eyth-See
Anreise PKW: Parkplatz Max-Eyth-See

Hinweise an die Teilnehmer*innen:

Zur Teilnahme an der Wanderung ist eine Wandertagsplakette Vorausssetzung

Sonstige Hinweise:

Anmeldung erforderlich

  zurück

Stuttgart

  • 11,5 km
  • 150 hm
  • 150 hm
  • mittel
  • 5:30 h
  • 3:30 h
  • 0 € k.A.
  • 15 (max.)
  • Haltestelle Max-Eyth-See, Mühlhäuser Str. 70378 Stuttgart
  • U12, U14, Haltestelle Max-Eyth-See
  • Parkplatz Max-Eyth-See, Stuttgart-Hofen
  • ja, 05.08.2022

  zur Online-Buchung

Event: #69619 | EventDate: #10191508
Veröffentlicht: 09.04.2021, 01:12 Uhr
Aktualisiert: 16.09.2021, 01:10 Uhr