Genieße das Wandertal
Kontakt

Urbach

Es war ein gewaltiges Naturereignis, das sich am 7. April 2001 oberhalb des Urbacher Freibads abspielte: Innerhalb von nicht einmal anderthalb Stunden rutschten mehr als drei Hektar Fläche mit 100 Grundstücken tosend in die Tiefe. Nach dem ersten Schrecken machten die Urbacher allerdings das Beste daraus und richteten rund um die 240 Meter breite und 17 Meter hohe Felswand aus Sandsteinfelsen einen drei Kilometer langen „Bergrutsch-Rundweg“ ein. Auf Infotafeln erfährt man hier nun einiges über die Auswirkungen des Bergrutsches auf die Natur. Wer sich mehr für den Wald interessiert, der sollte sich auf den Weg zum Walderlebnispfad machen, der zur Remstal Gartenschau 2019 neu angelegt wurde und Kindern eindrücklich klar macht, wie schützenswert unsere heimischen Forste sind.

www.urbach.de