Genieße das Wandertal
Kontakt

Deutscher Wanderverband

Seit 1883 vertritt der Deutsche Wanderverband (DWV) gegenüber Politik, Behörden und Verbänden die Interessen seiner Mitglieder in Gremien und mit Stellungnahmen. Gleichzeitig ist der DWV der Fachverband für das Wandern und die Wegearbeit in Deutschland. Als Dachverband von rund 70 landesweiten und regionalen Gebirgs- und Wandervereinen mit rund 600.000 Mitgliedern hat der DWV wichtige Initiativen wie das Kita-, Schul- und Gesundheitswandern oder die Ausbildung von zertifizierten DWV-Wanderführerinnen® und DWV-Wanderführern® gemeinsam mit Partnern ins Leben gerufen. Inzwischen sensibilisieren bundesweit etwa 7.500 DWV-Wanderführerinnen® und DWV-Wanderführern® Einheimische und Gäste während informativer Touren für die Belange des Naturschutzes, vermitteln Naturerlebnisse und Besonderheiten zu regionaler Kultur. Zudem bietet der DWV eine Reihe von Fortbildungen etwa zu den Themen Familienwandern und Gesundheit an, veranstaltet Fachtagungen, gibt Arbeitsmaterialien und Positionspapiere heraus.

Als anerkannter Naturschutzverband (BNatSchG) hat der DWV eine wichtige Funktion im Dialog von Naturnutzern und -schützern; gleichzeitig ist er ein wichtiger Mittler zum Grundstückseigentümer, z.B. dem Forst. So sorgt er für eine durchdachte Besucherlenkung auf umsichtig geplanten Wanderwegen. Hierfür hat er eine Software zum digitalen Wegemanagement, den NatursportPlaner entwickelt.

Außerdem zertifiziert der DWV im Rahmen der Qualitätsinitiative „Wanderbares Deutschland“ Regionen, Wege und Gastgeber, wenn sie sich besonders gut für Wanderer eignen und ist Initiator des bundesweiten Tages des Wanderns am 14. Mai. An diesem Tag zeigen Vereine aber auch viele andere Organisationen, wie vielfältig das Wandern ist und wie viel Spaß es macht, sich in der Natur zu bewegen. Zum Programm gehören Feierabendwanderungen, Kulturveranstaltungen, Gesundheits- und Schulwanderungen oder Crashkurse zum Hüttenbau oder zur Markierung von Wanderwegen.  

Nicht zuletzt veranstaltet der DWV seit 1900 gemeinsam mit einem Mitgliedsverein und regionalen Partnern den Deutschen Wandertag mit Wanderungen, Vorführungen, Konzerten, Tagungen und der Jahreshauptversammlung. Mit bis zu 50 000 Gästen gilt der DWT als weltweit größtes Wanderfest.

Junge Menschen, die gerne wandern und einem der DWV-Wandervereine angeschlossen sind, sind in der Deutschen Wanderjugend organisiert.

www.wanderverband.de, www.wanderbares-deutschland.de, www.wanderjugend.de